1. Workshop zum Thema Grundtönen


24.April in Erlangen


Stimme

Spiegel der Persönlichkeit und therapeutisches Medium


Vortrag mit Workshop

Referentin: Gunda Dietzel, Stuttgart


Der Grundton in der Sprechstimme bildet die Kernkompetenz der Persönlichkeit eines Menschen ab.

Das ist eine der zentralen Aussagen des „Nada-Brahma-Systems“ von Dr. Vemu Mukunda.

In ihrem Vortrag stellt Frau Dietzel das „Nada-Brahma-System“ vor.

Sie erläutert die Wirkung des Klanges der Stimme auf Körper und Bewusstsein.

Der Schwerpunkt des Vortrages liegt auf dem individuellen Grundton, seiner Bedeutung, der Ermittlung und dessen Anwendung.

Aufbauend auf diesen Informationen erfahren Sie im Workshop mehr über die therapeutische Wirkung der Stimme.

In einfachen, einfühlsam angeleiteten Übungen können Sie selbst dem Klang Ihrer Stimme nachspüren.


Gunda Dietzel

www.indivocal.com

hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen vom individuellen Klang der Stimme und seiner Wirkung zu verbreiten.

Vita:

Studium an der Hochschule für Musik und an der Freien Universität in Berlin (Musik und Latein), Ausübung des Lehramts an Gymnasien in Niedersachsen und Baden-Württemberg.

Von 1979 - 2005 Lehrbeauftragte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

1992/93 Ausbildung im „Nada-Brahma-System“ bei Dr. Vemu Mukunda.

Assistentin und Dolmetscherin bei fast allen seinen Seminaren und Ausbildungskursen.

Seit 1994 freiberufliche Einzel- und Gruppenarbeit im „Nada-Brahma-System“, sowie Vorträge, Seminare und Workshops im In – und Ausland.

Autorin des Buches:

“Der individuelle Klang der Stimme – seine Botschaft, seine Wirkung“ ( 2001 )


Veranstaltungsdetails

Wann: Freitag, 24.April 16:00 Uhr – 21:00 Uhr

Wo: Tagungsraum im Creativhotel Luise, Sophienstr.10,

91052 Erlangen

Tel: 09131 – 1220

www.hotel-luise.de

Kosten: 40€ regulär

25€ ermäßigt für Schüler, Azubis, Studenten, Rentner

Ich bitte Sie, die Teilnahmegebühr bar am Veranstaltungsabend vor Ort zu

entrichten.

Anmeldung: Die Anmeldung ist schriftlich, telefonisch oder per E-Mail möglich.

Sie wird von mir per E-Mail bestätigt.

Teilnehmerzahl: Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen begrenzt

Falls Sie verhindert sind, bitte ich um rechtzeitige Absage, da das Interesse für die Veranstaltung groß ist.

Veranstalter: Heilpraktikerin Helene Berthold

Bismarckstr.14

91054 Erlangen

Tel: 09131 – 979 1 444

Fax: 09131 – 979 1 445

E-Mail: hp.helene.berthold@gmx.de

www.heilpraktikerin-helene-berthold.de


Es besteht die Möglichkeit der Grundtonbestimmung ( Einzelsitzung ) durch Frau Dietzel in Erlangen.

Die Termine hierfür bitte ich mit mir zu vereinbaren.